Verzicht auf Chennai und Freude über neuen Sponsor

Seine bisher erfolgreichste Saison musste Andreas Haider-Maurer im vergangenen Oktober nach den Erste Bank Open 500 in der Wiener Stadthalle vorzeitig beenden. Grund war eine Entzündung in der rechten Ferse, die der Niederösterreicher ordentlich ausheilen lassen wollte, um rechtzeitig mit der Vorbereitung auf das Tennis-Jahr 2016 beginnen zu können. Obwohl AHM seit sechs Wochen nichts …